09.11.2019
Michael Stübgen: „Mit viel Mut und dem unbedingten Willen zur Freiheit haben wir vor 30 Jahren die Mauer des Unrechtsstaates zum Einsturz gebracht. Auch wenn danach nicht alles einfach war, sollten wir diese historische Leistung und diesen Moment des Glücks immer schätzen und in Ehren halten.“
07.11.2019
Schon über den Koalitionsvertrag abgestimmt? Am 13.11. um 15:00 Uhr ist Einsendeschluß. Dann beginnt die Auszählung.
01.11.2019
In der heutigen Ausgabe der MAZonline / Märkische Allgemeine hat Michael Stübgen über aktuelle Ereignisse und über die mögliche Koalition mit SPD und Grünen gesprochen.
31.10.2019
Wir wünschen Ihnen einen schönen Reformationstag!
28.10.2019
Bei uns entscheiden die Mitglieder über den Koalitionsvertrag. Die Stimmzettel sind heute per Post rausgegangen. Sie müssen ausgefüllt bis zum 13.November 15:00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle eingegangen sein. Den Koalitionsvertrag können Sie hier lesen: https://bit.ly/2Wp4SS3 Antworten zum Ablauf der Befragung finden sie hier: https://bit.ly/34dqzaB
25.10.2019
„Zusammenhalt, Nachhaltigkeit und Sicherheit werden das Fundament für gute Regierungsarbeit sein. Wir wollen Brandenburg zu einer Gewinnerregion des 21. Jahrhunderts machen“, sagte Michael Stübgen bei der Vorstellung des Koalitionsvertrages. Wer lesen will, was alles im Vertrag steht, findet ihn hier: https://bit.ly/2WfN6AU
24.10.2019
Wir sind geeint. Der Koalitionsvertrag steht nach sieben Wochen Verhandlungen. Morgen stellen wir um 14:00 Uhr den Vertrag vor und danach starten wir unseren Mitgliederentscheid.
17.10.2019
„Geburtstag? Na und. Brandenburg geht vor!“ Michael Stübgen verbringt seinen 60. Geburtstag am Verhandlungstisch. Zum Auftakt gab es aber erstmal ein Ständchen und auch wir gratulieren ganz herzlich zum Ehrentag.
17.10.2019
„Ich will, dass wir gut regieren. Dass die Menschen in Brandenburg merken, dass wir für dieses Land etwas erreichen wollen. Ich habe die Hoffnung, dass die Art und Weise, wie wir Gesetze beschließen, wie wir den Haushalt verhandeln und wie wir Probleme lösen, dieses Land am Ende stärker miteinander versöhnt.“