21.02.2020
20 Jahre #TagderMuttersprache! Hintergrund ist, dass immer mehr Sprachen vom Aussterben bedroht sind – so auch die sorbische Sprache. Da die sorbische/wendische Kultur Bestandteil Brandenburgs und insbesondere der Lausitz ist, setzt wir uns aktiv für die Bewahrung und Stärkung der sorbischen/wendischen Sprache sowie ihrer Kultur ein. #tagdermuttersprache #sprachenvielfalt #sorbisch #motherlanguageday #internationaleducation #imld
19.02.2020
Heute Abend ist unser Vorsitzender Michael Stübgen im Gespräch bei Antenne Brandenburg. Es geht um Herausforderungen für Brandenburg, die Frage, wie es nach Thüringen weitergeht und wer Michael Stübgens Favorit für die Kanzlerkandidatur wäre. Wer einschaltet erfährt aber auch warum unser Vorsitzender in der DDR Pfarrer wurde und welche Musik er am liebsten hört.
11.02.2020
Am #SaferInternetDay dreht sich auch in diesem Jahr alles um Online-Sicherheit 🛡 und ein besseres Internet 📲 für Kinder und Jugendliche. #checkwemdufolgst lautet der Aufruf zum SID 2020 mit dem Thema „Idole im Netz. Influencer & Meinungsmacht“. In Potsdam eröffnete dazu heute von Landtagsvizepräsidentin Barbara Richstein den Aktionstag digital future – Visionen für die digitale Gesellschaft.
11.02.2020
#Tempolimit ja 👍🏼 oder nein 👎🏼?
10.02.2020
Der Generalsekretär der CDU Brandenburg, Gordon Hoffmann MdL erklärt zur Entscheidung von Annegret Kramp-Karrenbauer: „Wir haben die Entscheidung von Annegret Kramp-Karrenbauer mit #Respekt zur Kenntnis genommen. Als Ministerpräsidentin des Saarlandes hat sich Annegret Kramp-Karrenbauer in schwierigen Zeiten dafür entschieden, sich in den Dienst der CDU zu stellen. Dafür gebührt ihr unser #Dank. Es gilt jetzt, #Besonnenheit zu wahren und in einem geordneten Verfahren die Union für die nächsten Jahre gut aufzustellen.“
10.02.2020
Mehr als 40.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene leben in Deutschland mit lebensverkürzenden Erkrankungen. Am #TagderKinderhospizarbeit macht der Deutscher Kinderhospizverein e.V. auf die Situation der betroffenen Familien sowie auf die Arbeit in Kinderhospizen aufmerksam. Auch in Brandenburg wird ein immer größeres Bewusstsein für die besonderen Bedürfnisse geschaffen: Am 30. April 2020 wird das erste stationäre Kinder- und Jugendhospiz in Burg/Spreewald eröffnet – ein Vorzeigeprojekt mit vollumfänglicher Betreuung für die Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern. #1oo2 #tagderkinderhospizarbeit #dkhv #deutscherkinderhospizverein #solidarität
07.02.2020
In Gedenken an unseren Ehrenvorsitzenden: „Wenn man hier steht, wird einem bewusst, welches Glück die deutsche Einheit war“, sagte Jörg Schönbohm einst an seinem Gartenzaun in Kleinmachnow. Heute, ein Jahr nach seinem Tod und im 30. Jahr nach der Wiedervereinigung, blicken wir zurück und wissen, welchen enormen Anteil Jörg Schönbohm als „einer der Architekten der deutschen Einheit“ hatte.
04.02.2020
Der #Weltkrebstag erinnert uns an unsere Verantwortung für mehr #Prävention und #Forschung. „Krebs ist die zweithäufigste Todesursache, die Heilungschancen liegen immer noch bei nur 50 Prozent. Wir dürfen uns damit nicht zufrieden geben und müssen weiter in Forschung investieren und die Aufklärung über Präventionsmaßnahmen ausweiten“, sagt der Brandenburger CDU-Generalsekretär Gordon Hoffmann. Mehr zum Weltkrebstag finden Sie auf unserer Website: https://www.cdu-brandenburg.de/lokalas_1_1_722_Weltkrebstag-erinnert-an-Praevention-und-Verantwortung-fuer-mehr-Forschungsausgaben.html
30.01.2020
Gestern Abend bestätigte das Bundesverwaltungsgericht das Verbot der linksextremistischen Internet-Plattform „Linksunten.Indymedia“. Der starke Staat hat Handlungsfähigkeit bewiesen und der linksextremen Plattform den Stecker gezogen.
28.01.2020
Unser Landesvorsitzender Michael Stübgen und unser Generalsekretär Gordon Hoffmann haben sich heute mit Vertretern von MIT, Seniorenunion, Frauen Union Brandenburg, LSU und KPV Brandenburg ausgetauscht. Die Vereinigungen und Sonderorganisationen sind eine starke Säule der CDU Brandenburg. Mehr Informationen: https://www.cdu-brandenburg.de/2_45_Vereinigungen.html