19.07.2018
Die MOZ schreibt über unsere Arbeit am neuen Grundsatzprogramm. #Zusammenhalt und #Sicherheit sind die Leitgedanken. Wir freuen uns auf spannende Diskussionen mit unseren Mitgliedern.
11.07.2018
Wir hatten heute politischen Nachwuchs aus aller Welt zu Gast. Die Teilnehmer der summerschool der Konrad-Adenauer-Stiftung haben mit Gordon Hoffmann, MdL über deutsche Politik und moderne Kommunikation gesprochen. Selbstverständlich konnten wir es uns nicht nehmen lassen, unseren Gästen das Herz der Brandenburger Politik, den Plenarsaal zu zeigen.
06.07.2018
➡️ „Die Politik ist im Ausnahmezustand, Deutschland ist es nicht.“ Ingo Senftleben fordert im Tagesspiegel mehr Vernunft in der Politik. „Besonders stört es die Menschen, wenn der Eindruck entsteht, Politik ist nicht mehr als eine Inszenierung zum eigenen Vorteil.“
03.07.2018
Unser Landesvorsitzender Ingo #Senftleben war heute bei der Delegiertenversammlung der #Senioren #Union. Er macht deutlich, dass es unsere Aufgabe ist, die #Lebensleistung älterer Menschen anzuerkennen. Jung und Alt arbeiten bei uns Hand in Hand. Das bestätigt auch der Vorsitzende der Senioren Union Brandenburg, Ingo Hansen.
30.06.2018
Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer war mit ihrer Zuhör-Tour in Frankfurt (Oder) zu Gast. Wir sagen #Danke für eine tolle Diskussion und freuen uns auf das neue #Grundsatzprogramm.
29.06.2018
Ob Sicherheit, Bildung, Europa oder Migration – es gibt viele Themen, welche die Menschen bewegen. Deshalb ist Annegret Kramp-Karrenbauer zurzeit in ganz Deutschland auf Zuhör-Tour, um den Menschen zuzuhören und mit ihnen zu diskutieren - so auch heute Abend in Frankfurt/Oder. Denn für eine bürgernahe Politik ist es unverzichtbar, Sorgen und Anregungen aus der Mitte der Gesellschaft aufzunehmen. Die gesammelten Eindrücke und Meinungen der Bürger werden außerdem in das neue Grundsatzprogramm der CDU Deutschlands einfließen.
29.06.2018
Auf dem EU-Gipfel zur Asylpolitik konnten sich die Regierungschefs auf wichtige Schritte zur Ordnung und Regulierung der Migration einigen. ➡️„Wir sind noch nicht am Ziel, aber Angela Merkel hat viel erreicht und bewiesen, dass eine europäische Lösung möglich ist. Die CDU war immer die Partei, die für den Zusammenhalt in einem starken Europa gestanden hat. Wir werden weiter an einer europäischen Lösung arbeiten und Angela Merkel hat dabei unsere volle Unterstützung“, sagte Ingo Senftleben. Am Sonntag werde man im Bundesvorstand der CDU darüber beraten, wie die getroffenen Beschlüsse nun mit konkreten Maßnahmen untermauert werden können. „Die Migration zu ordnen und zu regulieren ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Das kann Europa nur gemeinsam schaffen.“
25.06.2018
Zuhören, diskutieren, entscheiden - Was in Cottbus unter den Nägeln brennt hat sich Annegret Kramp-Karrenbauer heute Abend in Cottbus angehört. Sie hat zugehört und mitdiskutiert über Integration, Bildungsabschlüsse, ein Profil mit Ecken und Kanten, Außenpolitik, Russland, Digitalisierung, berufliche Ausbildung und natürlich auch über Energie und Strukturwandel. Neben Meinungen und Anregungen für das neue Grundsatzprogramm gab Ingo Senftleben der Bundesgeneralsekretärin auch ein regionales, sorbisches Andenken mit auf den Weg nach Berlin: ein traditionelles Blaudrucktuch und handbemalte Ostereier.